shutterstock_1626897328__1_.jpg
Corona-Schnelltest-SchulungenCorona-Schnelltest-Schulungen

Corona-Schnelltest-Schulung

Katja Heß

Leitung Rotkreuzdienste
Servicestelle Ehrenamt

Tel: 07940/9225-20
Fax: 07940/9225-49

kaja.Hess(at)drk-hohenlohe.de

Dieselstraße 10
74653 Künzelsau

Mo-Fr. 08.00-13.00 Uhr 

 

 

Warum soll man ständig testen?

Um die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 einzudämmen, bieten Antigen-Schnelltests (PoC-Tests) die Möglichkeit in kurzer Zeit festzustellen, ob sich Personen mit dem Corona-Virus infiziert haben. Für die korrekte Anwendung der Tests ist eine Einweisung vorgeschrieben.

Fachkräfte des DRK Hohenlohe bieten Einweisungen zur Durchführung von Antigen-Schnelltests auf SARS-CoV-2 an.

Die theoretische und praktische Einweisung wendet sich an alle Interessierte, die in ihrer Firma oder Einrichtung Schnelltests durchführen möchten. Nach dem Kurs haben die Teilnehmer/innen die Befähigung eigenständig testen zu können.

Themen

  • Anwendungszweck und Einordnung von Antigen-Schnelltests( PoC-Tests)
  • Rechtsgrundlagen
  • Anlegen einer persönlichen Schutzausrüstung
  • Praktische Durchführung
  • Ein entsprechendes Zertifikat wird ausgestellt.

Kosten

Die Kosten für den Kurs betragen 50,- Euro.